Jeder kennt das Bild von Tauchschülern, die mit einem Handtuch über dem Kopf am Strand oder auf einer Wiese herumstolpern und sich so auf die anstehende Kompassnavigation unter Wasser vorbereiten. Aber das ist bei weitem nicht alles was man tun kann, um seine taucherischen Fertigkeiten auch ausserhalb des Wassers zu trainieren.

Unter dem Titel “Improve Your Diving by Practicing These Skills on Land” ist vor einigen Wochen auf dem PADI Blog ein Artikel erschienen, der hierzu einige interessante Tipps gibt. Diesen Artikel wollen wir Dir auf keinen Fall vorenthalten.

Den vollständigen Artikel (in englischer Sprache) findest du hier.

Sicher fallen Dir noch mehr Tipps zum Training ein, oder? Zum Beispiel das Training des Nasenreflexes in der Badewanne (dazu brauchst du noch nicht einmal eine Maske – ein Schnorchel reicht vollkommen). Oder das Frischhalten der Ersthelfer-Fertigkeiten mit einer Tasche voll Handtüchern auf dem Wohnzimmerteppich. Oder das Kommunizieren mittels Handzeichen (ideal, wenn Dein Partner auch dein Buddy ist). Und wie gingen nochmal die wichtigsten Knoten? Die kann man prima beim Fernsehen üben – anstatt Chips zu futtern.

Oder, oder, oder… Welche Ideen hast Du?

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerJetzt shoppen...
    ×

    Hallo!

    Schön, dass Du Dich für das Angebot von Top IDC  interessierst. Gerne beantworte ich Dir alle Fragen. Klick einfach unten auf meinen Namen und starte einen WhatsApp-Chat.

    × Kontaktiere mich direkt per WhatsApp...